Wesentliche Funktionen von Plume

Plume Sense

  • Es gibt einige mögliche Gründe, warum die die Anzeige für Personen zu Hause nicht aktualisiert wird oder du keine Warnungen erhältst, wenn Menschen nach Hause kommen oder gehen: Das der Person zugewiesene Primärgerät wurde zu Hause gelassen. Es sollten immer Primärgeräte zugewiesen werden, die d...

  • Sense verwendet Plume SuperPods und die mit dem WLAN verbunden Geräte in deinem Zuhause zur Bewegungserkennung. Es handelt sich um ein intelligentes Bewegungserkennungssystem, das dich auch informiert, wenn Familienmitglieder oder Gäste ein- und ausgehen. Sense-Funktion Live-Ansicht - Ein kurzer...

  • Wenn du die Option zum Aktivieren von Sense nicht siehst, hast du möglicherweise keine Pods, die diese Funktion unterstützen. Sense ist nur auf SuperPods verfügbar. Diese kannst du anhand der Anweisungen hier kaufen. Sense wird nur in SuperPod-Netzwerken mit Firmware-Version 2.6.0 oder höher unte...

  • Plume-Sense einschalten Scrolle auf dem Startbildschirm nach unten zu dem Abschnitt Sense. Schiebe den Sense-Regler auf die Position An. Das System wird hochfahren und die Sense-Geräteliste wird in wenigen Minuten gefüllt sein.                                                              Wenn...

  • Wie erstelle ich Räume? Mit der HomePass App kannst du deine Geräte in Räume gruppieren, um die Genauigkeit der Bewegungserkennung zu verbessern. Wenn dein Wohnzimmer beispielsweise über einen Smart-TV, einen Smart-Lautsprecher und einen Sprachassistenten verfügt, kann die Bewegungserkennung auf ...

  • Sense verwendet die WLAN-Verbindungen zwischen SuperPods und deinen WLAN-Geräten, um Bewegungen in deinem Zuhause zu erkennen. Bis zu 3 Geräte pro SuperPod werden zur Bewegungserkennung verwendet.   Welche WLAN-Verbindungen werden zur Bewegungserkennung verwendet? SuperPod zu SuperPod WLAN-Verb...

Inhalts- & Elterliche Kontrolle

Passwörter & Zugriffsrechte

  • Wi-Fi Protected Access 3 (WPA3) ist die neuste Version eines Sicherheitsprotokolls für Drahtlosnetzwerke.  WPA3 umfasst eine robustere Authentifizierungsmethode namens Simultaneous Authentication of Equals (SAE). SAE ersetzt den bestehenden Pre-Shared-Key, um Sicherheitsrisiken zu minimieren, sel...

  • WLAN-Zugriffsbereiche Mit Control kannst du den Gastzugang für dein Netzwerk einrichten, ohne dass du eine separate Gast-SSID benötigst. Noch besser: Jeder Benutzer hat sein eigenes Kennwort, und du kannst verschiedene Zugriffsebenen für dein Netzwerk einrichten, die auf drei verschiedenen Zonen ...

  • Bei der Ersteinrichtung wird als erstes Passwort ein Kennwort für die Home-Zone erstellt, Sie können jedoch weitere Kennwörter für die WPA2-SSID hinzufügen. Geräten, die über ein Gastzugangspasswort verbunden sind, kann der Netzwerkzugriff auf Geräte, die mit deinem Homezone-Netzwerk verbunden si...

  • Öffnen Sie das Einstellungsmenü. Tippen Sie auf die Option Anpassen, um den Netzwerknamen und die Passwörter anzuzeigen. Tippen Sie auf das Teilen-Symbol neben dem Passwort, das Sie teilen möchten. Wählen Sie die Methode, mit der Sie das Passwort teilen möchten (SMS, E-Mail, Airdrop) und senden ...

  • Mehrere Gäste-Passwörter können unter einer einzigen WPA2 SSID verwendet werden. Öffne den Einstellungs-Tab und klicke auf die Schaltfläche Anpassen. Tippen Sie auf der Seite für Gäste-Einstellungen unter WPA2 SSID auf Passwort für neuen Gast. Geben Sie einen Namen* und ein neues Passwort ein. ...

  • Mehrere Internet-Only-Passwörter für Ihre Gäste können unter einer einzigen WPA2 SSID verwendet werden. Öffnen Sie den Einstellungs-Tab und klicken Sie auf die Schaltfläche Anpassen. Wählen Sie den Tab Internet Only unter WPA2 SSID und klicken Sie auf Neues Internet-Only-Passwort. Geben Sie ei...

Netzwerkkontrolle & Verwaltung

  • Die HomePass-Web-App ermöglicht Ihnen, über Ihren Webbrowser und ohne HomePass-Mobile-App Ihre Plume-Abo zu verwalten und weitere Pods innerhalb Ihrer bestehenden Plume-Abo zu kaufen. Und das Beste daran: Sie haben Zugang zu Insights! Insights ist eine praktische Webplattform, auf der Sie den Sta...

  • Homepass.plume.com unterstützt die folgenden Browser-Versionen: Google Chrome 84 und höher Safari 13 und höher Mozilla Firefox 79 und höher Edge 85 und höher Leider werden mobile Browser derzeit nicht vollständig unterstützt. Die HomePass-Informationen werden am besten von deiner HomePass by Pl...

  •   homepass.plume.com verwendet dieselben Anmeldedaten wie die mobile HomePass by Plume-App. Wenn du Probleme bei der Anmeldung hast: Verwende die Schaltfläche „Anzeigen“ für das Passwort, um sicherzustellen, dass du dein Passwort korrekt eingegeben hast.  Prüfe, ob du die richtige „Region“ für ...

  • Scrolle auf der Startseite ans Ende des Abschnitts Anpassen, um das Menü Aktivste anzuzeigen. Das aktivste Gerät in deinem Netzwerk wird zusammen mit der verbrauchten Datenmenge sowohl in Prozenten als auch Megabytes angezeigt. Verwende >,  um die Liste auf die 5 aktivsten Geräte in deinem Netzw...

  • Wo finde ich Einstellungen für das Port Forwarding? Mit Port Forwarding (Port-Weiterleitung) können bestimmte Ports in der Firewall des Routers geöffnet werden, die von einigen Diensten zur Kommunikation mit Geräten in deinem Netzwerk benötigt werden.  Ein Port hat einen internen und externen Wer...

  • Was ist UPnP? UPnP ermöglicht es einem Gerät oder Dienst, automatisch die erforderlichen Anschlusseinstellungen für das NAT zu konfigurieren, das für die ordnungsgemäße Kommunikation mit anderen Geräten und Servern erforderlich ist. Ohne UPnP müssen die Port-Forwarding-Regeln manuell auf dem Rout...