Wesentliche Funktionen von Plume

Inhalts- & Elterliche Kontrolle

Passwörter & Zugriffsrechte

  • Mit dem Plume HomePass® kannst du einen Gastzugang für dein Netzwerk einrichten, ohne dass eine separate Gast-SSID erforderlich ist. Außerdem hat jeder Benutzer sein eigenes Passwort und du kannst für dein Netzwerk verschiedene Zugriffsebenen einrichten, die auf drei verschiedenen Zonen basieren...

  • iOS Tippe auf dem Startbildschirm der App auf das Symbol ≡. Tippe auf die Registerkarte HomePass®. Tippe in den Einstellungen der Startseite auf Neues Home-Passwort. Gib ein neues Passwort ein und tippe auf das grüne Häkchen zum Speichern. Nutze das Teilen-Symbol neben dem Passwort, um es per E-...

  • Tippe auf dem Startbildschirm der App auf das Symbol ≡. Tippe auf die Option HomePass, um den Netzwerknamen und die Passwörter anzuzeigen. Tippe auf Zuhause, Gäste oder Nur Internet, um auf die Einstellungen dieses Bereichs zuzugreifen. Tippe neben dem Passwort, das du freigeben möchtest, auf da...

  • iOS Tippe auf dem Startbildschirm der App auf das Symbol ≡. Tippe auf die Registerkarte HomePass. Tippe in den Einstellungen für die Ebene Gäste auf Neues Gästepasswort. Gib einen Name* und ein neues Passwort ein und klicke anschließend auf Fertig. Nutze den Dropdown-Pfeil neben WLAN-Passwort au...

  • iOS Tippe auf das Symbol ≡ auf dem Startbildschirm der App Tippe auf die Registerkarte HomePass®. Tippe in den Einstellungen für Nur Internet auf Neues 'Nur Internet'-Passwort. Gib ein neues Passwort ein und klicke zum Speichern auf das grüne Häkchen. Tippe auf das Teilen-Symbol neben dem Passwo...

  • Du kannst ein Passwort einfach in der Plume App bearbeiten, löschen oder vorübergehend deaktivieren. Außerdem kannst du die Zugriffsebene jedes Benutzers mit Gastzugang ändern. Um den Zugriff auf Geräteebene zu deaktivieren oder zu ändern, verwende die Funktion Gerät anhalten. iOS Tippe auf dem ...

Netzwerkkontrolle & Verwaltung

  • ISP-Geschwindigkeitstest Du möchtest überprüfen, ob du die in deinem Internetplan angegebenen Geschwindigkeiten erhältst? Plume führt automatisch alle 3 Stunden einen ISP-Geschwindigkeitstest von deinem Gateway-Pod aus durch, solange dein Netzwerk inaktiv ist, und stellt dir eine aktuelle Messung...

  • Wenn du bereits einige ISP-Geschwindigkeitstests in deinem Netzwerk durchgeführt hast (oder wenn sie automatisch ausgeführt wurden), hast du vielleicht einige farbige Balken in deinem Diagramm bemerkt!   Jede Farbe stellt den Status deines Netzwerks dar in der Zeit, in der der Geschwindigkeitste...

  • Der Status deiner Pods ist jederzeit vom Hauptmenü Ξ aus und durch Auswählen von Adaptive WiFi einsehbar. Du kannst durch alle Pods scrollen, die deinem Netzwerk zugeordnet sind, und siehst jeweils den aktuellen Status.   Als App-Benutzer hast du Zugriff auf eine Übersicht des Netzwerks. Es wir...

  •   Auf dem Pod-Detailbildschirm oben meldet die App den aktuellen Pod-Zustand. Der Pod-Zustand beschreibt die Qualität der Verbindung zwischen diesem Pod und seinem unmittelbar übergeordneten Pod. Für den Zustand des Pods werden die WLAN-Signalstärke, die Geschwindigkeit der Datenübertragung und d...

  • Ja!  Plume bringt deinen Router in die Cloud.  Daher hast du Zugriff auf alle Funktionen der App, vom Ausführen eines Geschwindigkeitstests bis hin zu Änderungen an deinem Zeitplan für das Stoppen des Internetzugangs für einzelne Geräte, egal wo du dich befindest.

  • Die Plume App sendet dir eine Push-Benachrichtigung, sobald sich der Netzwerkstatus von online zu offline ändert. Dies kommt immer dann vor, wenn dein Gateway-Pod nicht auf das Internet zugreifen kann. Außerdem sendet die App eine Benachrichtigung, wenn sich der Netzwerkstatus von offline zu onli...