Plume Sense

  • Es gibt einige mögliche Gründe, warum die die Anzeige für Personen zu Hause nicht aktualisiert wird oder du keine Warnungen erhältst, wenn Menschen nach Hause kommen oder gehen: Das der Person zugewiesene Primärgerät wurde zu Hause gelassen. Es sollten immer Primärgeräte zugewiesen werden, die d...

  • Sense verwendet Plume SuperPods und die mit dem WLAN verbunden Geräte in deinem Zuhause zur Bewegungserkennung. Es handelt sich um ein intelligentes Bewegungserkennungssystem, das dich auch informiert, wenn Familienmitglieder oder Gäste ein- und ausgehen. Sense-Funktion Live-Ansicht - Ein kurzer...

  • Wenn du die Option zum Aktivieren von Sense nicht siehst, hast du möglicherweise keine Pods, die diese Funktion unterstützen. Sense ist nur auf SuperPods verfügbar. Diese kannst du anhand der Anweisungen hier kaufen. Sense wird nur in SuperPod-Netzwerken mit Firmware-Version 2.6.0 oder höher unte...

  • iOS Tippe auf dem Startbildschirm auf das Symbol Sense. Schiebe den Regler Bewegungserkennung nach rechts.  Es kann bis zu zwei Minuten dauern, bis das System aktiviert ist.         Es kann bis zu zwei Minuten dauern, bis das System mit der Bewegungserkennung beginnen kann.   Android Tippe...

  • Mit der HomePass App kannst du deine Geräte in Räume gruppieren, um die Genauigkeit der Bewegungserkennung zu verbessern. Wenn dein Wohnzimmer beispielsweise über einen Smart-TV, einen Smart-Lautsprecher und einen Sprachassistenten verfügt, kann die Bewegungserkennung auf jedem dieser Geräte in d...

  • Sense verwendet die WLAN-Verbindungen zwischen SuperPods und deinen WLAN-Geräten, um Bewegungen in deinem Zuhause zu erkennen. Bis zu 3 Geräte pro SuperPod werden zur Bewegungserkennung verwendet.   Welche WLAN-Verbindungen werden zur Bewegungserkennung verwendet? SuperPod zu SuperPod WLAN-Verbi...

  • Wenn du allen Personen in deinem Zuhause ein Primärgerät zugewiesen hast, kannst du die Funktion Personen zu Hause verwenden, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Personen nach Hause kommen oder weggehen. So aktivierst du Benachrichtigungen von Personen: Öffne dein HomePass-Menü Navigiere zur...

  • Welche Bewegungshistorie wird angezeigt? Es gibt zwei verfügbare historische Ansichten: Bewegungen heute – Jede Spalte steht für eine Stunde. Hier werden auch Personen-zu-Hause-Ereignisse angezeigt. Bewegungen letzte 7 Tage – Jedes Segment steht für 1 Stunde.   iOS Tippe auf dem Startbildschi...

  • Die Bewegungsempfindlichkeit muss aus den folgenden Gründen eventuell angepasst werden: Zur Verbesserung der Empfindlichkeit der Bewegungserkennung, insbesondere wenn du nur wenige SuperPods und/oder WLAN-Geräte hast. Es gibt Hindernisse, die es deinen SuperPods und Geräten erschweren, Bewegunge...

  • Wenn aktiviert, sendet Sense Push-Benachrichtigungen an dein Gerät, wenn eine Bewegungswarnung vorliegt. Du kannst diese Benachrichtigungen jederzeit versenden oder nur dann, wenn niemand zu Hause ist. Um sicherzustellen, dass Sense ordnungsgemäß feststellen kann, ob alle Personen weggegangen sin...

  • Mit Live-Ansicht kannst du sowohl die Position als auch die Intensität der erkannten Bewegung in Echtzeit sehen. In der Live View wird die Gesamtintensität und Dauer der Bewegung durch die Hintergrundwelle dargestellt. Die Geräte, die die Bewegung erfassen, werden angezeigt, um einen ungefähren ...

  • Sense verwendet einen hinter-den-Kulissen-Algorithmus, um die Geräte auszuwählen, die am besten für die Bewegungserkennung geeignet sind. Obwohl jeder SuperPod nur bis zu 3 Geräte zur Bewegungserkennung verwendet, empfehlen wir, alle Geräte in deiner Liste der WLAN-Bewegungsgeräte ausgewählt zu l...

  • Da jeder SuperPod jeweils nur 3 WLAN-Geräte gleichzeitig verwendet, ist es auch möglich, dass es keine Abdeckung gibt, da sich keine Geräte in der Nähe oder in diesem Raum befinden, die zur Bewegungserkennung verwendet werden. Du kannst auswählen, welche Geräte für Sense verwendet werden, indem d...

  • Wenn du dich im Abwesenheitsmodus befindest und keine Benachrichtigung erhältst, wenn eine Bewegung erkannt wird, liegt dies daran, dass nicht genügend Bewegung vorhanden ist, um eine Benachrichtigung auszulösen. Du kannst die Einstellungen der Bewegungsempfindlichkeit auf Hoch einstellen, um War...

  • Wird eine Bewegung erkannt, wenn niemand zu Hause ist, kann die Bewegungsempfindlichkeit zu hoch eingestellt sein. Wenn du eine hohe Empfindlichkeit eingestellt und Haustiere hast, aktiviere den Haustier-Modus. Wenn du den Haustier-Modus bereits aktiviert hast, stelle ein mittlere Empfindlichkeit...

  • Dies sind die häufigsten Gründe, warum ein bestimmtes Gerät derzeit nicht auf der Liste der WLAN-Bewegungsgeräte angezeigt wird: Das Gerät war beim Einschalten der Sense-Erkennung nicht mit einem SuperPod über WLAN verbunden. Geräte, die mit einem Pod oder PowerPod verbunden sind, können nicht ...

  • Live-Ansicht, Bewegungen heute oder Bewegungen letzte 7 Tage zeigen keine genauen Informationen an. Es gibt eine kleine Verzögerung ab dem Zeitpunkt, an dem die Bewegung beginnt und in Live-Ansicht grafisch dargestellt wird.   Diese Verzögerung ist normal und dient dazu, falsche Bewegungsdaten...

  • Warum wird in der Live-Ansicht keine Bewegung erkannt? Die Bewegungserkennung wurde gerade erst eingeschaltet. Nach dem Einschalten der Bewegungserkennung kann es 2–5 Minuten dauern, bis eine Bewegung erkannt wird.     Dein Mobiltelefon hat möglicherweise die Datenverbindung verloren. Das...

  • In meinem Zuhause gibt es eine Bewegung, warum erhalte ich keine Benachrichtigungen? Dies sind die häufigsten Gründe, warum keine Bewegungswarnungen empfangen werden: Möglicherweise wurden Push-Benachrichtigungen auf deinem Gerät deaktiviert. iOS – Push-Benachrichtigungen aktivieren Android – P...